Unser neues Konzept...

Projekt Tanz an Schulen/Offene Ganztagsschule....

Hier lesen Sie unseren Brief an die Schulleitung/Leiter der Offenen Ganztagsschulen..

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren der Schulleitung & der offenen Ganztagsschulen in Schleswig-Holstein

 

 

mein Name ist Vera Oltmann. Ich bin seit 1992 selbständige Tanzlehrerin und Ausbildungslehrerin in Trittau und Umgebung (www.tanzschule-oltmann.de)

 

10 Jahre war ich  Vorstandsmitglied des Berufsverbandes deutscher Tanzlehrer e.V. (www.bdt-ev.de)

 

Gerne  möchte ich  Ihnen ein interessantes Projekt vorstellen.

 

An vielen Schulen im Lande ist die Erteilung von Tanzkursen innerhalb der Schule ein fester Bestandteil..

Dies könnte auch an Ihrer Schule entstehen. Ich biete ein Projekt an, durch welches die Schülerinnen und Schüler an das Tanzen herangeführt werden. Das Projekt kann kompakt in einer Projektwoche durchgeführt werden oder sich über einen längeren Zeitraum von mehreren Wochen erstrecken.

 

Bewährt hat sich dieses Projekt in Form der offenen Ganztagsschule in Schleswig-Holstein bereits für die Schulen in Trittau und Großhansdorf.Schmalenbek & Bargtedeide. Schwerpunkte sind an diesen Schulen Videoclip-und Hip Hop, Jumpstyle, Musical AG und New Games.

 

Das Projekt Tanzen kann inhaltlich vielseitig gestaltet werden.

 

In der Praxis (offene Ganztagsschule) kann es Standard- und Lateintänze, Partytänze, Squaredance, Salsa, Merengue, Bachata, historische Tänze, Videoclipdancing, Hip Hop, Jumpstyle,New Games (tolle Spiele ohne Verlierer), Musical und vieles mehr enthalten.

 

 An den Schulen in Trittau und Großhansdorf praktizierte ich neben Video-Clip-Hip Hop & Jumpstyle auch: Musical AG, tanzen, singen, schauspielern, Knigge-Moderne Benimm Formen  und New Games, neue Spiele, die auf ein Miteinander aufgebaut sind und das Gewinnen und Verlieren der meisten Spiele in den Hintergrund stellt.

 

In der Theorie (betr. Projektwoche) kann man sich mit Tanzgeschichte, Musikgeschichte, Sittengeschichte, der Tanz in der Literatur, der Tanz in der Kunst, Kostümkunde, mit Umgangsformen früher und heute nach Knigge und anderen Themen, wie z. B. das Drehen von Videoclips beschäftigen.

 

Die Praxis (betr. Projektwoche) gestalte ich mit Ihren Schülerinnen und Schülern. Die Lehrkräfte übernehmen den theoretischen Teil. Material für den Theorieunterricht kann ich insbesondere für die Themen Tanzgeschichte, Umgangsformen nach Knigge, Ausbildungsberuf TanzlehrerInnen und Musikgeschichte liefern.

 

Die Kosten für den praktischen Unterricht belaufen sich bei 10 Unterrichtsstunden (je 45 Minuten), bei 20 Personen auf 30€ pro Person, bei 25 Personen auf 25€ pro Person und entsprechend ab 50 Personen auf 20€ pro Person, betr. Projektwoche. Die Projektwochen finden ab 20 Personen statt. 

                                                                        

Die Kosten für das Projekt der offenen Ganztagsschulen liegen bei 30,-- (bis 10 Kinder) und 35,-- (ab 10 Kinder) pro 60 Min .Die Schulen in Trittau und Großhansdorf erheben einen zusätzlichen Betrag für das ½ Jahr von den Kindern. Das Honorar pro Std. wird von der offenen Ganztagsschule an mich monatlich gezahlt.                                                       

 

Es werden alle Altergruppen (1-4 Klasse und auch 5-12./13. Klasse) angesprochen. Die Tänze und der Unterricht werden jeweils auf die Altersklassen abgestimmt.

 

Ich würde Ihnen das Projekt gerne persönlich vorstellen, um Sie detailliert zu informieren und mit Ihnen das für Ihre Schule passende Konzept zu entwickeln.

 

Ich freue mich, von Ihnen zu hören und verbleibe

 

 

mit freundlichen Grüßen

 

 

Vera Oltmann

 

 

Wenn Sie an Erfahrungsberichten interessiert sind, können Sie sich mit der

IGS Glinde Frau Sadowski (betr. Projektwoche)in Verbindung.

 

 Für die offenen Ganztagsschulen können Sie sich gerne Informationen bei Frau C. Kuhfuss (offene Ganztagsschule Trittau), Herrn Märker (Schulleiter) und Frau Görmer ( offene Ganztagsschule Wöhrendamm-Groß Hansdorf) ,Frau Reinhold (offene Ganztagsschule Schmalenbek) und Frau Gartenschläger (offene Ganztagsschule Bargteheide-Johann Gutenberg-Schule) einholen.